Allgemeine Tipps gegen Langeweile

So gibt es immer etwas zu tun

Es gibt Tage da fällt einem nichts ein und die Langeweile plagt einen. Das denkt man sich. Wenn man intensiv nachdenkt, werden sich sehr viele Dinge zeigen, die zu erledigen sind. Na klar macht das nicht immer Spaß. Aber man muss anders an die Sache heran gehen.

Folgendes Beispiel

Die Weihnachtseinkäufe habe ich immer bis auf den letzten Tag aufgeschoben. Bei mir liegt es daran, dass ich einkaufen überhaupt nicht leiden kann und daher zögere ich das jedes Jahr hinaus. Irgendwann müssen sie aber erledigt werden; jedenfalls spätestens am 24.12. Bevor man also Zuhause rumsitzt und keine andere Idee hat, kann man seine Zeit auch sinnvoll nutzen. Gerade wenn es sich um Sachen handelt, die demnächst anfallen.

Vorteile dieser Taktik

  1. Die Zeit wurde sinnvoll investiert und man hat eine Beschäftigung.
  2. Wie oft ist es vorgekommen, dass etwas dazwischen kommt? Nun ja bei mir leider sehr häufig. Entweder man wird krank, man muss kurzfristig doch arbeiten usw. Da setzt zusätzlicher Stress ein, den man gerade in der Weihnachtszeit nicht gebrauchen kann.
  3. Vielleicht findet an den letzten Tag etwas Kurzfristiges statt, worauf ihr Lust habt, bzw. was ihr unbedingt machen wollt. Ihr könnt es leider nicht wahrnehmen, weil ihr einkaufen müsst. Mir kann das zum Glück dieses Jahr nicht passieren. Ich habe meine Einkäufe bereits erledigt.
  4. Man hat Ruhe und man braucht sich keine Gedanken mehr darüber machen. Es ist geschafft.

Das war natürlich nur ein Beispiel. Das lässt sich auf viele Sachen übertragen. Man muss sich bloß fragen, was habe ich demnächst zu erledigen. Dafür eignet sich eine Liste, in der man alles aufschreiben kann. Ich nutze dafür die App Evernote. Dadurch habe ich meine Notizen immer mit dabei und kann mir Dinge überall aufschreiben, sobald mir etwas einfällt.

Spontan kann man auch Sachen erledigen. Ich mache das immer so. Ich überlege mir was mich z. B. in der Wohnung schon eine ganze Weile stört, das ich aber nie behoben habe. Da fiel mir ein, dass es im Pc-Bereich sehr dunkel war. Die normale Deckenleuchte hat den Bereich leider nicht gut ausgeleuchtet. Also habe ich mir eine zusätzliche Lampe gekauft und die angebracht.

Das Problem wurde endlich behoben. Und das ist wesentlich besser als Langeweile zu haben.

Lasst mir doch mal ein Kommentar oder eine Nachricht da, was ihr an Problemen behoben habt.

Genießt euren Tag und vorbei mit Langeweile

Teilen

Dein Kommentar